Start first

„Wenn plötzlich am Horizont ein kleiner Punkt auftaucht“

Im Gespräch mit Sévérine Kpoti über ihre Eindrücke als Fotografin auf der 6. RISE ABOVE Mission

Rise bove mit Geretteten an Bord

Endlich! RISE ABOVE hat angelegt

Heute Morgen dann durften wir endlich in Reggio Calabria einlaufen.

Reggio Calabria – Port assigned for RISE ABOVE

The Italian authorities have assigned Reggio Calabrio as port for the rescue ship RISE ABOVE, operated by the organization MISSION LIFELINE.

Still no Safe Harbour for the RISE ABOVE

Unacceptable situation for people on board

Unsere nächste Mission hat begonnen

Die RISE ABOVE startet in ihre 6. Mission ins zentrale Mittelmeer.

Rettungseinsatz auf dem Mittelmeer

RISE ABOVE beendet ihre vierte Mission

Von Sizilien aus ging es über Lampedusa direkt ins Einsatzgebiet.

Geflüchtete werden an bord der rise above geholfen

Mission completed

Nach anstrengenden Werftmonaten wird die RISE ABOVE Ende Juni von Spanien nach Sizilien überführt, um am 16.7. um 11:30 Uhr von Licata aus ins maltesische Such und Rettungsgebiet auszulaufen.

Ehrenamtlich von mission lifeline Rhip fahrt mit

Leinen los

Die RISE ABOVE startet in ihre 3. Mission

Bild Hermine im Bus von Mission Lifeline

„Es ist einfach noch nicht vorbei“

Im Gespräch mit Hermine Poschmann über den Medikamententransport nach Kiew.

Menschen auf der Flucht brauchen Solidarität.
Als Dauerspender*in könnt Ihr uns nachhaltig unterstützen.

Jetzt Dauerspender*in werden!