Blick auf die Lifeline auf offener See von der Seite. Ein Boot mit geretteten Menschen legt gerade an und wird in Empfang genommen, um die Lifeline zu betreten. Im Vordergrund ein kleineres Boot mit Crewmitgliedern. Himmel bewölkt. An der Lifeline hängt ein Transparent mit der Aufschrift Free Iuventa

Unternehmenspende für MISSION LIFELINE

Unternehmenspende für MISSION LIFELINE!

Mit einer Unternehmensspende helft ihr uns, Menschen in Not zu retten und zeigt euren Angestellten, Kund:innen und Geschäftspartner:innen, dass euch Menschenrechte nicht egal sind und ihr als Unternehmen soziale Verantwortung übernehmt.

Als Unternehmen könnt ihr die Seenotrettung auf unterschiedliche Weise unterstützen. Lasst uns gemeinsam Verantwortung übernehmen und Menschen in Seenot retten. Wir freuen uns auch über eure eigenen Ideen. Gern erarbeiten wir mit euch eine passende Unterstützungsmöglichkeit.

Ansprechpartnerin: anja.bartel@mission-lifeline.de
sabine.loch@mission-lifeline.de

Möglichkeiten als Unternehmen zu unterstützen:

Zeichnung Von Mission Lifeline Bus

Einbindung eurer Kund:innen

Bindet eure Kund:innen in euer Engagement mit ein: Sucht euch eins eurer Produkte aus und spendet einen Betrag oder Prozentsatz je verkauftem Produkt an MISSION LIFELINE.


Spendenurkunde mit Mission Lifeline Mitarbeiterin und kind an der Ukrainischen Grenze

Spendenurkunde

Verschenkt eine Spende statt eines Firmenpräsentes. Für jede Spende erhalten eure Kund:innen oder Angestellte auf Wunsch eine persönliche Urkunde


Check übergäbe an Axel Steier

Benefizaktion

Ruft zu einer Benefizaktion auf oder unterstützt unsere Spendenaufrufe durch eine Verdopplungsaktion. Bitte kontaktiert uns hierfür per Mail: info@mission-lifeline.de


Spendendose

Spendendose

Stellt eine MISSION LIFELINE Spendendose in eurem Büro, Geschäft oder bei besonderen Anlässen wie Weihnachtsfeiern oder Firmenjubiläen auf.


Werft Arbeiten an der Rise Above

Werft Unterstützung

Unterstützt uns mit Expertise und Know How. Besonders in der Werftzeit sind wir stetig auf der Suche nach Freiwilligen, die tatkräftig anpacken und unser Rettungsschiff für den nächsten Einsatz vorbereiten. Ihr könnt euch gemeinsam mit euren Mitarbeiter:innen engagieren und eine Pause vom Berufsalltag ermöglichen.


Spendenurkunde mit Mission Lifeline Mitarbeiterin und kind an der Ukrainischen Grenze

Geschenkspende

Verschenkt eine Spende statt eines Firmenpräsentes. Für jede Spende erhalten eure Kund:innen oder Angestellte auf Wunsch eine persönliche Urkunde.

Du hast Fragen zu deiner Spende?
In unseren Spenden-FAQs findest du Antworten auf die häufigsten Fragen rund um das Thema Spenden!

Newsletter

Kontakt

MISSION LIFELINE e.V.
Riesaer Str. 32 
01127 Dresden


E-Mail: info@mission-lifeline.de
Presseanfragen Hier Klicken


SOCIAL MEDIA

Kontodaten

MISSION LIFELINE e.V

IBAN: DE56 4306 0967 1234 0600 00 
BIC: GENODEM1GLS
GLS Bank

Ansprechpartner*in für Ihre Spende

anja.barthel@mission-lifeline.de

sabine.loch@mission-lifeline.de

Menschen auf der Flucht brauchen Solidarität.
Als Dauerspender*in könnt Ihr uns nachhaltig unterstützen.

Jetzt Dauerspender*in werden!