Markieren Sie alle Felder mit Rettunsgsschiffen.
Keine gefunden?
Dann sollten Sie dringend spenden.

Spenden für die Seenotrettung

FundraisingBox Logo

MISSION LIFELINE finanziert sich ausschließlich aus Spenden, wobei jeder einzelne Euro für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Rettungsmissionen eingesetzt wird. Die Crew und die Lebensretterinnen und -retter arbeiten ehrenamtlich – doch die Ausrüstung kostet Geld: der Unterhalt des Schiffs, der Treibstoff, die Liegegebühren, die Nahrungsmittel für die Geretteten … Jeder einzelne Euro hilft uns dabei, Leben zu retten. Eine Schwimmweste kostet zum Beispiel nur 6 Euro. Jeder noch so kleine Betrag sorgt also dafür, dass wir unsere Aufgabe mit eurer Hilfe weiterführen können. Eure Spende ist steuerlich absetzbar. Gerne stellen wir euch eine Spendenquittung aus.

Fördermitgliedschaft

Menschen auf der Flucht brauchen Solidarität – auch auf Dauer. Schon mit dem Mindestbeitrag von 10 Euro im Monat könnt ihr als Fördermitglieder dafür sorgen, dass wir unserer Rettungsmissionen langfristig planen und ausreichend vorbereiten können. Euer langer Atem sorgt gleichzeitig dafür, dass MISSION LIFELINE auch spontan auf Krisensituationen reagieren kann.

Den Antrag auf Fördermitgliedschaft gibt es hier zum Download: Antrag [PDF]. Den ausfüllten und unterschriebenen Antrag sendet ihr einfach an uns zurück: Mission Lifeline e.V., Rudolfstr. 7, 01097 Dresden. Vielen Dank!

Direktspende

Ihr könnt unsere Arbeit auch direkt mit einer Spende auf unser Konto unterstützen: 
MISSION LIFELINE e.V.
IBAN: DE85 8509 0000 2852 2610 08
BIC: GENODEF1DRS
Volksbank Dresden e.G.
Für die Zusendung der Spendenquittung gebt bitte eure Anschrift im Verwendungszweck an.

Anlassbezogene Spenden

Selbstverständlich sind wir auch offen gegenüber innovativen Formen der Spendenzuwendung – zu Geburtstagen, Hochzeiten, Jubiläen oder als besonderes Geschenk zu einem besonderen Anlass. Ihr könnt als Unternehmen im Team Spenden für MISSION LIFELINE sammeln oder mit allen Mitarbeitenden gemeinsam entscheiden, dass ihr für einen gewissen Zeitraum – ein Jahr vielleicht – alle Centbeträge der Monatslöhne hinter dem Komma für die Rettungsaktionen zur Verfügung stellt. Wir stehen euch bei der Umsetzung gern zur Seite. Kontakt: info@mission-lifeline.de

Shop

Auch durch den Erwerb eines MISSION-LIFELINE-Merchandise in unserem Shop unterstützt ihr die Rettung von Leben im Mittelmeer.