Ehrenamtliche von Mission Lifeline halten mit Fernglas und Funkgerät Ausschau

Spenden für die Seenotrettung

Spenden für die Seenotrettung!

Werdet selbst Seenotretterinnen. Nur durch Eure Unterstützung können wir unsere Einsätze realisieren. Jeder Betrag bewirkt, dass wir Rettungseinsätze fahren und Menschen in Seenot retten können.

FundraisingBox Logo

MISSION LIFELINE finanziert sich ausschließlich durch Spenden und Stiftungsgelder, wobei jeder einzelne Euro für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Rettungsmissionen eingesetzt wird. Die Crew arbeitet ehrenamtlich – doch die Ausrüstung und Organisation kosten Geld: das Gehalt der Angestellten, der Unterhalt des Schiffs, die medizinische Ausstattung, der Treibstoff, die Liegegebühren, die Nahrungsmittel für die Geretteten… Jeder Euro hilft uns dabei, Leben zu retten.

Menschen auf der Flucht brauchen Solidarität – auch auf Dauer.

Schon mit 10 Euro im Monat sorgt ihr dafür, dass wir unsere Rettungsmissionen für zukünftige Einsätze planen und finanziell absichern können.

Ihr könnt uns auch direkt mit einer Spende auf unser Vereinskonto unterstützen:

MISSION LIFELINE e.V
IBAN: DE56 4306 0967 1234 0600 00
BIC: GENODEM1GLS
GLS Bank

Keine Zeit? 

Dann unterstützt die Seenotrettung mit einer SMS Spende – schnell und unkompliziert.
Und so geht’s:
Sendet eine SMS mit dem Kennwort: SEENOT10 an 81190.
Ihr erhaltet eine Bestätigung per SMS.
Der Betrag wird von Eurer Mobilfunkrechnung oder Euerm Prepaid Konto abgebucht.
Von jeder SMS gehen 9,83€ an unsere Seenotrettung.

Shop

Auch durch den Erwerb eines MISSION-LIFELINE-Merchandise in unserem Shop unterstützt ihr die Rettung von Leben im Mittelmeer.

Du hast Fragen zu deiner Spende?

In unseren Spenden-FAQs findest du Antworten auf die häufigsten Fragen rund um das Thema Spenden!