NEVER GIVE UP

NEVER GIVE UP

Facebook-Premiere

Mekon macht Musik, seitdem er denken kann. Doch 2014 werden seine Eltern in Nigeria ermordet, er muss aus seinem Heimatland fliehen. Mekon findet Arbeit in Libyen. Seelenfrieden findet er nicht. Statt Lieder zu schreiben, kämpft Mekon ums Überleben. Im Sommer 2018 entscheidet er sich zur Flucht nach Europa. Eine deutsche NGO rettet ihn von einem Schlauchboot. Heute lebt Mekon auf Malta – und singt wieder.

Cast: Mekon Ebenerer Ogbonna, Chad Ashby
Director: Jonathan Schörnig
Voice Over: Jan Delay
Producer: Axel Steier
Sound: Uwe Nitschke
Editor: Moritz Kertzscher
Sound Design: Moritz Kertzscher

Festivals:

2nd ST NEOTS FILM FESTIVAL – YOUTH FILM FESTIVAL (BEST DOCUMENTARY)

53rd ANNUAL WORLDFEST-HOUSTON (BRONZE REMI AWARD)

4th SOLIDANDO FILM FESTIVAL (SPECIAL MENTION)

Fotos: Hermine Poschmann, Jonathan Schörnig, Uwe Nitschke

Menschen auf der Flucht brauchen Solidarität.
Als Fördermitglied könnt Ihr uns dauerhaft unterstützen.

Jetzt Fördermitglied werden!